Vom Altbau zum Niedrigenergie- und Passivhaus: Gebäudesanierung, neue Energiestandards, Planung und Baupraxis


Die Sanierung und Modernisierung von Altbauten wird in den kommenden Jahren zur Hauptaufgabe der Architekten. Eine Standardaussage, die wohl niemand mehr in Frage stellt. Wie die einzelnen Prozessschritte zum Niedrig- oder Passivhaus jedoch aussehen sollten bzw. könnten, ist oft nicht mehr auf dem aktuellen Stand.


Neben den möglichen Maßnahmen zur Energiereduzierung werden in dem Fachbuch Vom Altbau zum Niedrigenergie- + Passivhaus auch die Kriterien der Behaglichkeit untersucht und die energetische Sanierung in ihren einzelnen Stationen beschrieben, von der Bestandsaufnahme bis zur praktischen Ausführung.Außerden ist der Haustechnik ein ausführlicher Abschnitt gewidmet. So werden umfassend Heizungs-, Lüftungs-, Sanitär- und Elektroinstallation behandelt.

Aus dem Inhalt u.a.:

  • Gebäudesanierung – Motive und Ziele
  • Von der Wunschliste zur Auftragsvergabe
  • Die energetischen Maßnahmen
  • Die Dämmmaßnahmen in der Übersicht
  • Außenwände und Fassaden
  • Dächer
  • Decken, Fußböden und Innenwände
  • Fenster

Ergänzend zu den Empfehlungen für Planung, Ausschreibung und Ausführung von wärmetechnischen Sanierungsmaßnahmen zeigen zahlreiche ausgeführte Beispiele, wie alte Häuser den heutigen Anforderungen und Wohnbedürfnissen angepasst werden können und welche Energieverbrauchswerte in der Praxis erreichbar sind.

Fazit: Das Buch ist systematisch sehr gut aufbereitet und sowohl für den technisch kundigen Laien als auch für Planer und Architekten interessant.




Eigenschaften

Verfügbare Angebote

medimops.de Preis: € 4,37
Versand: € 1,00
Verfügbarkeit: 1-4 Werktage
Jetzt kaufen*
Amazon Preis: € 36,00
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Jetzt kaufen*

Zuletzt aktualisiert am 7. Mai 2021 um 6:15.